Der Fußball-Pfarrer spielt jetzt in der Peterskirche

Äußerst sportlich: Der neue evangelische Hochschulpfarrer von Heidelberg

Am Samstag Nachmittag um Viertel vor Fünf ist Pfarrer Hans-Georg Ulrichs glücklich. Seine Predigt liegt fertig auf dem Tisch. Ein Waldlauf hat den Kopf frei geblasen. Gleich beginnt im Radio die Schlusskonferenz der Bundesliga. Fußball. Für den 44-jährigen evangelischen Pfarrer ist das mehr als ein Hobby. Fußball war einmal sein Leben. Weiterlesen