Ein Wegweiser zum Paradies

Zur Mittagszeit, wenn die Sonne direkt auf das Fenster scheint, durchflutet eine Orgie aus Gelb und Gold die Heidelberger Peterskirche. Gebannt tritt man näher und registriert Pfeile inmitten des Strahlens. Sie zielen auf ein Quadrat in Weiß, der Symbolfarbe Gottes. „Das Himmlische Jerusalem“ nennt Johannes Schreiter sein jüngstes Bleiglaskunstwerk in der evangelischen Universitätskirche. Weiterlesen