„Da hilft sonst niemand mehr“

Das Diakonische Werk Mannheim hat erstmals eine Doppelspitze

Mannheim ist die größte Stadt Badens – und die schwierigste. Nirgendwo sonst prallen soziale Gegensätze so schonungslos aufeinander wie hier. Da gibt es Weltkonzerne mit Marmorböden, aber auch 22 Prozent Kinderarmut und 12 Prozent Langzeitarbeitslose. Kein Wunder, dass das Diakonische Werk der Quadratestadt das größte in der Badischen Landeskirche ist.

Weiterlesen

Rückkehr in „Gottes eigenes Land“

Schwester Joicy tat sich anfangs sehr schwer mit der Kälte in Deutschland

Wehmut in Heidelberg-Wieblingen: Schwester Joicy Parambeth, seit mehr als einem Vierteljahrhundert das Herz der Katholischen Sozialstation Heidelberg-Süd, kehrte Ende Januar  2017 endgültig nach Indien zurück. 27 Jahre lang hat sich die Karmelitin mit den stets warmen Händen liebevoll um kranke, alte und sterbende Menschen gekümmert. Weiterlesen